Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Waschmittel Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Waschmittel. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, das für Dich am besten geeignete Waschmittel zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Waschmittel zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Waschmittel kann man in unterschiedlichen Arten und Ausführungen kaufen. Je nachdem welche Wäsche du waschen willst, unterscheider man zwischen Buntwaschmittel, Vollwaschmitteln, Feinwaschmitteln und Weichspülern.
Je nach der Konsistenz, beigefügten Duftstoffen und Anzahl der Waschgänge eignet sich ein Waschmittel besser, ein anderes eher weniger.
Wenn du Hautunverträglichkeiten hast, eignen sich bestimmte Inhaltsstoffe nicht. Achte daher auf Duftstoffe, Tenside, Enzyme oder auch Wasserenthärter.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Waschmittel

Platz 1: Ariel 3 in 1 Pods Vollwaschmittel

Angebot
Ariel 3in1 PODS Vollwaschmittel, 114 Waschladungen (1 x 3 x 38 Waschladungen)
958 Bewertungen

Ausgezeichnete Reinigungskraft in einem kleinen POD. Die Ariel 3in1 PODS haben getrennte Kammern, die ihre Inhaltsstoffe erst dann freisetzen, wenn sie während des Waschvorgangs benötigt werden.

Einschätzung der Redaktion

Dieses Vollwaschmittel eignet sich für alle Waschmaschinen. Um von den Vorzügen des Waschmittels zu profitieren, benutze einen Pod, welchen du in die Waschtrommel legst. Neben Buntwäsche eignet sich das Produkt auch für Weiß- und Schwarzwäsche.

Entscheidest du dich für dieses Produkt, erhältst du in einer Packung 114 Pods. Somit reicht das Vollwaschmittel für 114 Waschgänge aus.

Platz 2: Ecover Ökologisches Woll- und Feinwaschmittel

Angebot
Ecover Ökologisches Woll- und Feinwaschmittel, Wasserlilie & Honigmelone,  5 l Kanister, flüssig
110 Bewertungen

Das Woll- und Feinwaschmittel erhält die natürliche Struktur und Sanftheit der Fasern. Es schützt die Farben von Wolle und Seide und ist mit dem Woolmark- Siegel ausgezeichnet.

Einschätzung der Redaktion
Das ökologische Fein- und Wollwaschmittel ist in den Duftrichtungen Honigmelone und Wasserlilie erhältlich. Du bekommst einen fünf Liter Kanister geliefert, der für 110 Ladungen an Wäsche ausreicht. Das Besondere am Waschmittel sind die biologisch abbaubaren Inhaltsstoffe und der Verzicht auf Erdöl, Palmöl sowie Tenside. Deshalb ist das Waschmittel auch für Menschen mit empfindlicher Haut geeignet. Neben den umweltfreundlichen Waschsubstanzen ist auch die Verpackung recycelbar, denn diese besteht aus Rohstoffen und recycelbarem Plastik.

Platz 3: Persil Universal-Pulver

Persil Universal Pulver ist der Klassiker von Persil für strahlend weiße Wäsche. Persil 360° Reinheit & Pflege bietet die optimale Menge an aktiven Reinigungssubstanzen, für eine rundum perfekte Waschlösung.

Einschätzung der Redaktion

Das Waschpulver ist für Waschmaschinen mit einem Pulverfach ideal. Der Waschmittelkarton hat die Maße 36 x 58 cm und ist aus diesem Grund einfach unterzubringen. In Tests ist gezeigt worden, dass Waschmittel in Pulverform wirksamer ist als flüssiges Waschmittel. Aus diesem Grund wirkt das Waschpulver auch gegen tiefsitzenden Schmutz.

Wenn du dich für dieses Pulver entscheidest, kannst du 100 Waschladungen damit machen. Es ist möglich die Menge an Waschladungen zu steigern, wenn du das Pulver sparsamer einsetzt. Dein Waschverhalten hat somit einen Einfluß auf den Verbrauch des Pulvers.

Platz 4: Coral Feinwaschmittel Optimal Color

Coral Feinwaschmittel Optimal Color flüssig, 20 Waschladungen
87 Bewertungen

Coral Optimal Color Strahlende Farben, gepflegte Fasern, geschmeidiger Tragekomfort und sanfte Anschmiegsamkeit – das sind die 4 Zeichen lebendiger Kleidung. Kleidung, die sich Ihnen anpasst und für jeden Spaß zu haben ist.

Einschätzung der Redaktion
Besitzt du eine Waschmaschine mit einem Fach für Flüssigkeiten, ist das Coral Feinwaschmittel ideal für dich. Du kannst das Feinwaschmittel für Buntwäsche verwenden. Es reicht für etwa 20 Waschgänge aus.  Für jeden Waschgang sind etwa 75 Milliliter Waschmittel notwendig.

Platz 5: Perwoll Flüssigwaschmittel (Schwarz)

Angebot
Perwoll Renew 3D, schwarz, Waschmittel, 4er Pack (4 x 1.5L)
49 Bewertungen

Perwoll renew 3D schwarz wurde speziell auf die Bedürfnisse dunkler und schwarzer Textilien abgestimmt, damit die Schönheit Ihrer Kleidung möglichst lange erhalten bleibt. Aufgeraute Fasern werden behutsam gepflegt und bei jeder Wäsche geglättet, sodass verblasste Farben wieder leuchten.

Einschätzung der Redaktion
Das flüssige Waschmittel eignet sich für alle Waschmaschinen mit einem Flüssigfach. Du kannst mithilfe des Flüssigwaschmittels 20 Waschgänge ausführen. Für jeden Waschgang sind 75 Milliliter notwendig.

Flüssigwaschmittel Testsieger (02/2013) von Stiftung Warentest anschauen

Im Heft 02/2013 findest du bei Stiftung Warentest einen Test von 19 Flüssigwaschmitteln. Unter den getesteten Waschmitteln befinden sich Colorwaschmittel, Feinwaschmittel und Waschmittel für Schwarzes. Der Preis der getesteten Produkte liegt zwischen 1,65 und 5 Euro.

Fünf der Fein- und Colorwaschmittel haben mit dem Testurteil “GUT” abgeschnitten. Besonders positiv sind die Waschwirkung und der Farberhalt aufgefallen. Acht der Color- und Feinwaschmittel sowie alle Waschmittel für Schwarzes schneiden mit dem Urteil “BEFRIEDIGEND” ab. Kritikpunkte sind die Textilschonung und Umwelteigenschaften. Auch die Anwendung wird oftmals kritisiert. Zwei der Fein- und Colorwaschmittel werden mit “MANGELHAFT” bewertet. Insgesamt hat die Waschwirkung und die Anwendung nicht beeindruckt.

Möchtest du einen kostenpflichtigen Link zum Test, findest du diesen hier: https://www.test.de/Fluessigwaschmittel-19-Waschmittel-im-Test-4494903-0/
Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Waschmittels achten solltest

Wo bekommt man Waschmittel zu kaufen?

Im Internet und im Supermarkt gibt es eine große Auswahl an Waschmitteln. Dabei ist zu beachten, dass es Waschmittel für verschiedene Zwecke gibt. Manche Produkte eignen sich für bunte, anderer für schwarze oder weiße Wäsche.

Wählst du dein Waschmittel im Internet aus, kannst du dieses einfach vergleichen. Im Supermarkt kannst du das Fachpersonal um Hilfe bitten. Hier findest du eine große Auswahl an Waschmitteln:

  • Idealo
  • Weisserriese
  • Dm
  • Persil
  • Otto
  • Ebay
  • Amazon
  • Rossmann
  • Müller

Die Waschmittel, die wir dir vorstellen, findest du mit dem passenden Link zum Shop. So kannst du diese sofort bestellen, wenn du möchtest.

Waschmittel flüssig Pulver

Es gibt zwei unterschiedliche Arten an Waschmitteln. Mit einem Mittel kannst du weiße Wäsche säubern und auch bleiche. Ebenso gibt es ein Waschmittel für Buntwäsche, welches die Farben schützt.

Welches Waschmittel ist besser? Flüssig oder fest?

In Umfragen und Tests ist herausgefunden worden, dass pulverförmige Waschmittel effektiver als jene in Flüssigform sind. Bei großen Flecken und tiefsitzendem Schmutz empfiehlt es sich daher ein Pulverwaschmittel zu kaufen. Vorteilhaft ist ebenso, dass das pulverförmige Mittel weniger Konservierungsstoffe enthält.

“Es ist sinnvoll nicht zu viel des Waschmittels zu verwenden. Eine zu hohe Dosierung sorgt dafür, dass die Farben ausbleichen und die Umwelt mehr belastet wird.”

Wie viel kostet Waschmittel?

Die Preise variieren je nach Marke des Waschmittels. Für weniger als drei Euro kannst du bereits ein günstiges Waschmittel kaufen. Meist reichen die günstigen Produkte für etwa 20 Waschladungen. Größere Packungen, für etwa 130 Waschgänge, kosten etwa 25 Euro.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Waschmittel passt am besten zu Dir?

Es gibt fünf unterschiedliche Typen an Waschmitteln. Zu diesen gehören:

  • Baukastenwaschmittel
  • Spezialwaschmittel
  • Feinwaschmittel
  • Buntwaschmittel
  • Vollwaschmittel

Wähle deshalb ein Vollwaschmittel, welches zu dir und deiner Wäsche passt.  Aufgrund der unterschiedlichen Inhaltsstoffe und Einsatzbereiche besitzt jedes Waschmittel verschiedene Vor- und Nachteile.

Wir zeigen dir in den nächsten Abschnitten die Details zu jeder Waschmittelart. So erfährst du, welches Produkt am besten zu dir passt.

Was ist Vollwaschmittel und was sind die Vorteile und Nachteile?

Vollwaschmittel gibt es in flüssiger Form und Pulverform. Koch- und Universalwaschmittel gibt es ebenso. Dieses eignet sich für Waschtemperaturen von 20 bis 95 Grad.

Wer Bleichmittel zur Wäsche hinzugibt, sorgt dafür, dass weiße Wäsche keinen grauen Schleier bekommt. Aus diesem Grund ist ein Vollwaschmittel nicht für bunte Wäsche geeignet, denn diese bleichen bei der Wäsche aus.

Vorteile

  • Für nahezu alle Waschtemperaturen geeignet
  • Ideal für weiße Wäsche

Nachteile

  • Bleichmittel und Enthärter häufig überdosiert
  • Ungeeignet für Buntwäsche

Was ist ein Buntwaschmittel und was sind die Vorteile und Nachteile?

Colorwaschmittel beziehungsweise Buntwaschmittel eignen sich für die Buntwäsche. Meist sind die Waschmittel für Temperaturen von 20 bis 60 Grad geeignet. Die Umdrehungsgeschwindigkeit spielt beim Einsatz dieser Waschmittelart keine Rolle.

Möchtest du Verfärbungen von deiner Wäsche vermeiden, wasche einen Farbton. Es besteht auch die Möglichkeit Farbübertragungs-Hemmer zu verwenden. So verhinderst du ein Abfärben deiner Buntwäsche.

Vorteile

  • Auch bei geringen Waschtemperaturen
  • Ideal zur Säuberung bunter Kleidungsstücke

Nachteile

  • Nur ein Farbton je Wäsche
  • Bei weißer Kleidung entsteht ein Grauschleier

Was ist ein Feinwaschmittel und was sind die Vorteile und Nachteile?

Besitzt du Wäsche, die aus weichen Stoffen besteht, ist Feinwaschmittel ideal. Mithilfe dieser Waschmittel kannst du Seide und Wolle bei bis zu 40 Grad waschen.

Für eine sanfte Reinigung sind die Waschmittel ohne Bleichmittel und besitzen keine optischen Aufheller. In der Regel enthalten viele Mittel Seifen und Enzyme.

Besitzt du Kleidung aus Zellulosefaser, verwende Waschmittel, die ohne Enzyme sind. So verhinderst du, dass das Gewebe sich abbaut und du erhöhst die Lebensdauer des Kleidungsstücks.

Vorteile

  • Für Handwäsche geeignet
  • Ideal für empfindliche Textilien

Nachteile

  • Ungeeignet für Zellulosefaser
  • Nicht für klassische Kleidungsstücke geeignet

Was ist ein Spezialwaschmittel und was sind die Vorteile und Nachteile?

Neben Schweißgerüche entfernen Spezialwaschmittel auch starke Flecken. Besitzt du Kleidungsstücke aus Membran-, Sport-, Daunen-, Seide- und Wollmaterial kannst du diese nur bei niedrigen Temperaturen waschen.

Ein Spezialwaschmittel eignet sich auch für Mischgewebe, Mikrofaser und Gore-Tex. Deshalb sind diese Waschmittel für deine Sportkleidung eine gute Wahl. Aufgrund der spezifischen Inhaltsstoffe des Waschmittels wird der Geruch deiner Kleidungsstücke neutralisiert.

Wer sich die Zusammensetzung der Spezialwaschmittel genauer ansieht, erkennt, dass diese den Feinwaschmitteln ähnelt. Aufgrund der Fähigkeit Stickstoff und Schwefel zu binden, erfolgt die Reinigung deiner Funktionskleidung sicher.

Vorteile

  • Beseitigt Schweißgeruch
  • Ideal für Sportkleidung

Nachteile

  • Teuer
  • Lediglich für Funktionskleidung

Was ist Baukastenwaschmittel und was sind die Vorteile und Nachteile?

Das Baukastenwaschmittel besteht aus einem Enthärter, Bleichmittel und Basiswaschmittel. In manchen Sets ist ebenso ein Fleckenentferner integriert. Vorteilhaft bei diesen Waschmitteln ist die Anpassungsfähigkeit. Du hast somit die Möglichkeit dein eigenes Waschmittel zu konzipieren und deinen Kleidungsstücken anzupassen.

Besitzt du zu Hause kalkhaltiges Wasser, erhöhe die Menge des Enthärters. Die Menge des Bleichmittels und Basiswaschmittels bleibt konstant. So schonst du die Umwelt und entlastest deinen Geldbeutel.

Vorteile

  • Schont die Umwelt und spart Geld
  • Waschvorgang individualisierbar

Nachteile

  • Einzelnes Kaufen von Komponenten
  • Individuelle Dosierung

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Waschmittel miteinander vergleichen?

Wir zeigen dir mithilfe welcher Faktoren du ein Waschmittel bewerten und vergleichen kannst. So findest du noch einfacher ein passendes Mittel. Achte beim Kauf eines Waschmittels auf:

  • Duftstoffe
  • Anzahl Waschgänge
  • Konsistenz

In den nächsten Absätzen findest du mehr Informationen über die einzelnen Punkte.

Konsistenz

Es gibt zwei unterschiedliche Formen an Waschmitteln. Zu diesen gehören das pulverförmige und flüssige Waschmittel. In Umfragen und Tests wurde bestätigt, dass ein pulverförmiges Waschmittel eine bessere Leistung besitzt als ein flüssiges Waschmittel.

Bei starker Verschmutzung und großen Flecken ist ein Pulverwaschmittel eine gute Wahl. Zudem besitzen diese Waschmittel weniger Konservierungsstoffe, weshalb es sinnvoll ist, wenn du dich für ein solches Waschmittel entscheidest.

Waschmittel Pods Kapseln

Ein Waschmittel ist ebenso in flüssiger Form erhältlich. Vorteilhaft ist, dass sich diese Art des Waschmittels nicht in die Leitungen der Waschmaschine setzt und diese verstopft.

Anzahl der Waschvorgänge

Beim Kauf eines Waschmittels ist es sinnvoll die Anzahl der Waschgänge zu vergleichen. So findest du schnell heraus, welches Produkt das Günstigste ist. Meist reicht eine Waschmittelpackung mit neun Kilogramm für 130 Waschladungen aus.

Aschesauger

Aschesauger Test 2019 | Vergleich der besten Aschesauger

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Aschesauger Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Aschesauger. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen
Wählst du eine 1,5 Liter Flasche Waschmittel, ist diese für 20 Waschladungen ideal. Pro Waschgang verbrauchst du somit 75 ml.

“Hast du viele Waschladungen, ist es sinnvoll eine größere Packung zu wählen. Außerdem ist es sinnvoll auf Angebot zu achten, wenn du beim Kauf von Waschmitteln sparen willst.

Duftstoffe

Um die gewaschene Wäsche mit einem Duft zu erfüllen, beinhalten die Waschmittel Duftstoffe. Es ist daher sinnvoll die Duftstoffe genauer anzusehen, denn es ist möglich auf einen solchen Stoff allergisch zu reagieren.

Spürst du  ein Prickeln, Brennen oder Stechen auf deiner Haut, kann es sich um eine Allergie handeln. Du siehst, dass Duftstoffe nicht nur gut riechen, sondern auch zu Problemen führen können.

Wissenswertes über Waschmittel – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Inhaltsstoffe findet man in Waschmittel?

Waschmittel enthalten spezielle Inhaltsstoffe, damit deine Wäsche sauber wird. Diese Inhaltsstoffe reinigen die Wäsche und führen dieser auch einen guten Duft zu. Meist befinden sich in Waschmitteln diese Inhaltsstoffe:

  • Silikone
  • Duftstoffe
  • Kernseife
  • Tenside
  • verschiedene Enzyme
  • Wasserenthärter
Waschmittel Pulver macht besser sauber

In Tests hat sich gezeigt, dass ein pulverförmiges Waschmittel besser reinigt als ein flüssiges Waschmittel.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • Wagner, Günter (2010): Waschmittel: Chemie, Umwelt, Nachhaltigkeit. Wiley-VCH, Weinheim.
  • http://www.ikw.org/haushaltspflege/themen/verbrauchertipps/augen-auf-beim-waschmittelkauf/
  • http://www.umweltbundesamt.de/themen/chemikalien/wasch-reinigungsmittelbi/umweltbewusst-waschen-reinigen

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/waschsalon-waschmaschine-seife-1567859/
  • https://pixabay.com/de/photos/waschmittel-l%C3%B6ffel-wei%C3%9F-waschen-460472/
  • https://pixabay.com/de/photos/kapseln-waschmittel-fl%C3%BCssig-3325812/
  • https://pixabay.com/de/photos/waschpulver-waschmittel-1500058/

 

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 um 21:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Veröffentlicht von Redaktion Saubermensch

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.