Skip to main content
Wäschetrockner Test

Wäschetrockner Test & Vergleich (11/20): Die 10 besten Wäschetrockner

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Wäschetrockner Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Wäschetrockner. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten Wäschetrockner zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Wäschetrockner zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis:

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Wäschetrockner

Platz 1: Beko DC 7130 N Kondenstrockner / 7kg

Der automatische Knitterschutz, die elektronische Feuchtemessung und die vollelektronische Steuerung erleichtern Ihren Alltag. Für noch mehr Flexibilität auf engem Raum, können Sie zusammen mit der Waschmaschine eine Wasch-Trocken-Säule bauen. Die Sensortechnologie des Wäschetrockners bewirkt eine bedienungsfreundliche Anwendung durch die automatische Messung der Restfeuchte und Temperatur. Dadurch entfällt das lästige Einstellen der Trocknungszeit bei zeitgesteuerten Modellen. Außerdem ist es möglich verschiedene Trocknungsgrade auszuwählen. Der Trocknungsvorgang wird automatisch gestoppt, wenn der gewünschte Trocknungsgrad erreicht ist. Flexy Sense kontrolliert und ermöglicht dabei die gleichmäßige Trocknung der Wäsche. Bei Beko Wäschetrocknern erfolgt nach dem Programmende automatisch eine Knitterschutzphase. Schonende Trommelbewegungen lockern die Wäsche so auf, dass Knitterfalten vermindert werden.

Platz 2: Siemens WT47W5W0 iQ700 Wärmepumpentrockner

Der Kondensator wird bei jedem Trocknungsgang automatisch intensiv gereinigt. Und zwar gleich mehrfach. Das Ergebnis: ein stets flusenfreier Kondensator, der den Energieverbrauch dauerhaft konstant niedrig hält. Extrem niedrig. Der Kondensator wird bei jedem Trocknungsgang automatisch intensiv gereinigt. Und zwar gleich mehrfach. Das Ergebnis: ein stets flusenfreier Kondensator, der den Energieverbrauch dauerhaft konstant niedrig hält. Extrem niedrig. Funktionstextilien brauchen eine schonende Behandlung auch beim Trocknen. Deshalb setzt das Outdoor-Trocknungsprogramm eine konstant niedrige, nicht schwankende Temperatur ein. Geeignet für Sport- und Outdoorbekleidung. 120 min. Knitterschutz für Ihre Wäsche am Programmende.

Platz 3: Klarstein Zap Dry Wäschetrockner, 820 W

Schlichter Wäschetrockner in modernem Design kommt ohne komplizierte Bedienelemente aus und besitzt ein selbsterklärendes Touch-Bedienfeld.Drei Programme für unterschiedliche Stoffe stehen zur Auswahl,die Trockenzeit lässt sich verlängern. Die Trommel fasst bis zu 50 L Wäsche, welche über sechs Befestigungsmöglichkeiten dank UniqueDry Design ganz einfach an ihrem Platz gehalten wird. So wird die Kleidung schnell, effizient und knitterarm mit 820 W Leistung getrocknet.

Nach Gebrauch lässt sich der Wäschetrockner bei Bedarf dank seiner Trommel aus Edelstahl und des eleganten Deckels aus Sicherheitsglas ganz einfach reinigen.Mit seinen geringen Maßen findet er auch in der kleinsten Wohnung Platz. Einfacher kann die Bedienung nicht sein: Programm auswählen, die Zeit am Display abwarten, fertig.Der Zap Dry Wäschetrockner von Klarstein: leistungsstark und energieeffizient mit einfacher Bedienung und geringem Platzbedarf. Der Klarstein Zap Dry ist ein Wäschetrockner, der überall Platz findet und die Wäsche schnell und effizient trocknet. Der platzsparende und effiziente Wäschetrockner mit geringem Platzbedarf zum schonenden Trocknen von Wäsche.

Platz 4: Bosch WTW875W0 Serie 8 Wärmepumpen-Trockner

Die Wärmepumpentrockner mit großer Trommel aus Edelstahl und einem Fassungsvolumen von 8 kg besticht durch dauerhaft niedrigen Energieverbrauch mit der Energieeffizienz A+++. SelfCleaning Condenser Der Wärmepumpentrockner mit selbstreinigendem Kondensator ist besonders energieeffizient und bietet eine sanfte, ideale Trocknung Ihrer Kleidung. Sensitive Drying System Flauschig weiche Wäsche ohne Knitterfalten. Ihre Wäsche wird auf der textilschonenden Trommelstruktur von allen Seiten von mildwarmer Luft durchströmt und von den wellenförmigen SoftMitnehmern sanft durchmischt. Der EcoSilence Kompressor sorgt für gute Trocknungsergebnisse, egal ob Sie besonders schnell oder energiesparend trocknen möchten. Dank AntiVibration Design ist der Trockner besonders leise und die Bedienung durch ComfortControl ein Kinderspiel. Gerätemaße H x B x T (cm) 84 x 59 x 59. AutoDry Die Temperatur und Restfeuchtesensoren im Wäschetrockner messen permanent Temperaturdifferenz und Restfeuchte der Wäsche ob bügel, schrank oder extratrocken.

Platz 5: Beko DE8635RX Wärmepumpentrockner/A+++

Angebot
Beko DE8635RX Wärmepumpentrockner/A+++ (-10%)/84,6 cm Höhe/159 kWh/Jahr
327 Bewertungen
In einem neuen Design erstrahlt der DE8635RX Wärmpepumpentrockner. Bei den 16 Programmen ist für jedes Kleidungsstück das passende dabei. Über das benutzfreundliche Multifunktionsdisplay kann nicht nur die 24 Stunden Startzeitvorwahl ausgewählt werden, es zeigt zudem die Programmablaufanzeige sowie den Hinweis zur Filterreinigung oder Tankentleerung an. Dank der Energieeffizienzklasse A+++ -10% ist das Gerät besonders energiesparend. In einem neuen Design erstrahlt der DE8635RX. Nicht nur das Aussehen des Trockners überzeugt, auch die zahlreichen Features belegen die hohe Qualität des Gerätes. Unter den 16 Programmen finden Sie für jedes Textil die passende Pflege. Das Multifunktionsdisplay macht das Gerät sehr bedienerfreundlich: Egal ob bis zu 24 Stunden Startzeitvorwahl, Programmablaufanzeige oder die Hinweisanzeige zum Tank entleeren oder zum Filter reinigen – mit dem Multifunktionsdisplay haben Sie alles auf einen Blick. Und dank Energieeffizienzklasse A+++ -10% sparen Sie noch bares Geld.

Platz 6: Amica WTK 14312 W Wäschetrockner/B

Amica WTK 14312 W Wäschetrockner/B / 8 kilograms
46 Bewertungen
Ablichtung/Warnungen LED Programm-Stadium Indikator Restzeitanzeige. Audio Emission Geräuschpegel 69 dB. Bildschirm Eingebaute Anzeige Display Typ LED. Energie Stromverbrauch (Standby) 0,8 W Stromverbrauch (aus) 0,3 W Jährlicher Energieverbrauch 561 kWh AC Eingangsfrequenz 50 Anschlusswert 2700 W Energieverbrauch 4,8 kWh.

Platz 7: Beko DPS 7405 W3 Wärmepumpentrockner/A++

Die zahlreichen Features sorgen für eine bedienfreundliche Handhabung: Egal ob Startzeitvorwahl, Programmablaufanzeige oder die Hinweisanzeige zum Tank entleeren oder zum Filter reinigen – Sie haben alles auf einen Blick. Dank Energieeffizienzklasse A++ sparen Sie bares Geld. Die Energieeffizienzklasse A++ lässt Sie doppelt freuen: Durch besonders Technologien wird die Umwelt entlastet und Ihre Familienkasse aufgebessert. Die Wärmepumpentechnologie hat sich seit vielen Jahren im Bereich der Klimatechnik durch Energieübertragung über Wärmetauscher bewährt. Wenn die feuchte, warme Luft am Wärmetauscher kondensiert, wird die Kondensationsenergie vom Kältemittel aufgenommen, das dadurch verdampft. Anschließend wird das Kältemittel von einem Kompressor angesaugt und verdichtet. Unter Abgabe von Wärme durch die Heizfunktion verflüssigt sich der Kältemitteldampf wieder und erwärmt die vorbei strömende Luft. Der Kreislauf beginnt erneut. Ein zusätzliches Heizelement wird hierbei nicht benötigt.

Platz 8: Samsung DV5000 DV81M5210QW/EG Wärmepumpentrockner

Angebot
Samsung DV5000 DV81M5210QW/EG Wärmepumpentrockner/8kg/EEK A+++/OptimalDry/Kondenswasserstandsanzeige
207 Bewertungen
Digital Inverter Motor langlebig, sparsam und leistungsstark. OptimalDry – Sensorgesteuertes Trocknen. Kondenswasserstandsanzeige. Gerätemaße H x B x T (cm): 85,0 x 60,0 x 64,0. Feuchtigkeitssensoren kontrollieren die Luftfeuchtigkeit und passen die Programmdauer an. 2) Temperatursensoren schützen vor Schäden durch übermäßige Hitze. 3) Wärmetauschersensoren überwachen die Öffnung der Reversionsklappe zur Reinigung des Kondensators für gleichmäßig gutes Trockenergebnis. Die Kondenswasserstandsanzeige ist ein einfaches „Guckfenster“, welches von außen den Füllstand des Kondenswassers im Tank anzeigt. So sehen Sie, wann der Tank geleert werden muss. Dadurch wird sichergestellt, dass sich der Trockner bei einem vollen Tank nicht unerwartet ausschaltet.

Platz 9: AEG T9DE77685 Wärmepumpentrockner

Ob Feinwäsche oder eine Beladung mit gemischter Wäsche aus Baumwolle und Synthetik, bietet das neue Fiber Pro System punktgenaues Trocknen und schützt dabei die Fasern. Feuchte Stellen werden präzise erkannt und der Trockenvorgang entsprechend angepasst. So kann eine gemischte Beladung aus Baumwolle und Synthetik in einem Durchgang getrocknet werden. Das einzigartige Absolute Care System steuert die Bewegungen der Trommel und die Trocknungstemperatur präzise. So erfolgt das Trocknen von Wolle bei diesen Geräten ähnlich wie an der Luft, nämlich flach in der Trommel liegend.

Outdoor-Bekleidung wird gerade so viel Wärme ausgesetzt, wie erforderlich ist, um ihre wasserdichte Membran zu reaktivieren. Das Mix – XL – Programm verfügt über eine optimierte Luftströmung und Wärmeverteilung für das präzise Trocknen von Baumwollstücken, synthetischen Stoffen und Mischungen der beiden. Keine Sortierung erforderlich zwischen dem Wasch- und Trockengang. Die Kleidungsstücke haben 30 % weniger Falten und sind weniger steif als beim Trocknen an der Luft. Die Kleidungsstücke haben weniger Falten, fühlen sich angenehm an und sind tragfertig.

Platz 10: Hoover GHL C8DE-84 Kondenstrockner

Willkommen zu der neuen Erfahrung des Trocknens. Bei Hoover gehen Technologie und Innovation Hand in Hand: Diese neue Trocknerreihe wurde entwickelt, um die beste Behandlung Ihrer Kleidungsstücke mit absoluter Schonung und Effizienz zu gewährleisten. Entdecken Sie die unzähligen Funktionen dieser brandneuen Reihe von Hoover-Geräten, die Ihre Kleidungsstücke optimal schützen. Ihr Trocknungserlebnis wird sich grundlegend verändern.

Wäschetrockner bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Wäschetrockner Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Wäschetrockner finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Wäschetrockners achten solltestWelche Vorteile weist ein Wäschetrockner auf?

Ein guter Wäschetrockner hat viele Vorteile, wie z. B. schnelleres Trocknen, Zeitersparnis und fast kein Bügeln. Die richtige Ausrüstung erleichtert den Trocknungsprozess und kann auch Geld sparen. Fast niemand mag es nicht, weiche, duftende und flauschige Unterwäsche zu tragen. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Sporthosen oder Bürohemden handelt. Ein großer Vorteil ist, dass ein guter Trockner das Bügeln ersparen kann.

Dies ist eine Zusammenfassung der Vorteile von Wäschetrocknern:

  • Die Wäsche ist weich und füllt sich flauschig an
  • Oftmals muss die Wäsche nicht gebügelt werden
  • Die Wäsche kommt trocken raus
  • Erspart eine Menge Zeit
  • Hygienisch

Der Trockner kann Dein Leben erheblich erleichtern. Der Wäscheständer gehört der Vergangenheit an und Du musst Dir an nassen Tagen keine Gedanken über das Waschen von Kleidung machen. An nur einem Tag kannst Du viele Wäschekörbe abarbeiten, was normalerweise einige Tage dauern würde. In wenigen Stunden erledigt der Trockner die Arbeit für Dich und spart somit Deine Zeit.

Mit einem Wäschetrockner sparst Du viel Zeit.

Mit einem Wäschetrockner sparst Du viel Zeit.

Wie kann man mit einem Wäschetrockner Strom sparen?

Auf diese Weise kannst Du langfristig Stromkosten sparen und vom Trockner profitieren. Verbraucht der Trockner bis zu 0,55 kWh Strom für ein Kilogramm feuchte Kleidung und das bei dem Programm „schranktrocken„, gehört er zur Energieeffizienzklasse A. Betrachtet man die Kosten, so beträgt die jährliche Stromrechnung für einen Trockner der Energieeffizienzklasse A etwa 181,50 Euro. Für dasselbe Modell mit Energieeffizienz auf C-Niveau werden die Kosten um 60 Euro höher sein. Wenn Du Dich für einen sehr sparsamen Trockner mit der Stromeffizienzklasse A+++ entscheidest, beträgt die jährliche Stromrechnung ca. 66 Euro. Das ist sehr wirtschaftlich und wird allen Familien empfohlen.

View this post on Instagram

Den heutigen Vormittag haben wir 2 Mädls komplett im Hauswirtschaftsraum verbracht (auf ca. 5qm) 😋 Jetzt herrscht da endlich wieder mal halbwegs Ordnung 😉 . Jetzt sollte ich nur noch bügeln, aber das verschieb ich auf morgen Mittag 😛 . Weihnachten naht immerhin in großen Schritten und da muss alles sauber sein und die Wäsche weggewaschen & komplett gebügelt sein. 😉 . . . #hwrraum #hauswirtschaft #hauswirtschaftsraum #waschraum #waschmaschine #waschküche #wäschetrockner #trockner #white #whiteliving #hwr #wäsche #wäschewaschen #haushalt #hausideen #hausbau #eigenheim #zuhause #home #neubau #waschecke #mamablogger #mamablogger_at #blogger_at #bloggermom #instamamas_at #instamamas #igersaustria #austrianblogger

A post shared by CHRISTINA | 27 | Österreich (@christinawe_) on

Wie viel muss man für einen Wäschetrocknet ausgeben?

Der Preis hängt ganz von Deinen Wünschen ab. Im Internet gibt es Wäschetrocknet jedoch in der Regel viel billiger als in einem Elektrofachhandel. Der Preis für den Wäschetrockner beginnt bei ca. 189 Euro und das Maximum liegt bei 3.000 Euro. Der Unterschied liegt in Typ, Trommelkapazität, Programmvarianten, Technologie und Energieeffizienz. Der Preis setzt sich aus verschiedenen Funktionen zusammen. Es ist zu beachten, dass ein einfacher Wäschetrockner mit weniger Funktionen viel billiger ist als ein Trockner mit vielen zusätzlichen Funktionen und speziellem Zubehör. Es wird empfohlen, im Voraus im Internet zu recherchieren. Im Internet kannst Du von Kundenbewertungen profitieren. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Versandkosten bereits im Preis enthalten sind.

Wenn Ihre Wäsche noch triefend nass ist, wenn Sie sie aus der Waschmaschine holen, lohnt es sich, einen weiteren Schleudergang zu aktivieren, um das überschüssige Wasser herauszuholen. Denn wenn Sie noch zu nasse Wäsche in den Trockner geben, kann das zusätzliche Gewicht der Trocknertrommel schaden – nicht zu schweigen von den Extrakosten auf der Stromrechnung!


Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Wäschetrockner passt am besten zu Dir?

Es hängt davon ab, wie viel Wäsche Du trocknen möchtest und wie oder wo Du den Wäschetrockner aufstellen möchtest. Wenn Du diese Fragen beantworten kannst, ist es definitiv Zeit, nach einem neuen Wäschetrockner zu schauen. Jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile. Es gibt viele Arten von Trocknern aber der heutige Markt wird von Trommeltrocknern dominiert:

  • Kondensationstrockner
  • Kondensationstrockner mit Wärmepumpe
  • Ablufttrocknet
Handdampfreiniger Test

Handdampfreiniger Test & Vergleich (11/20): Die 10 besten Handdampfreiniger

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Handdampfreiniger Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Handdampfreiniger. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

Was stellt ein Kondensationstrockner dar und was sind die Vor- und Nachteile

Einer der größten Vorteile eines Kondensationstrockners besteht darin, dass er nicht an ein Wasser- oder Abgassystem angeschlossen werden muss. Damit der Trockner ordnungsgemäß funktioniert, benötigst Du lediglich einen Stromanschluss und einen dafür vorgesehenen Platz. Schon wird Deine Wäsche schonend getrocknet. Kondensationstrockner basieren auf einer einfachen Funktionsweise. Das Wäsche wird in der Trommel von der Heizeinheit erwärmt. Dann nimmt die heiße Luft mehr Feuchtigkeit auf und entfernt sie von der Kleidung. Der Kondensator kühlt die feuchte Luft und das der Luft entzogene Wasser wird in den Kondensatorbehälter abgegeben.

Vorteile

  • Einfach zu bedienen
  • Leichte Montage
  • Günstig
  • Flexibel

Nachteile

  • Hoher Energieverbrauch
  • Wartungsintensiv
  • Schimmel kann sich bilden

Was stellt ein Kondensationstrocknet mit Wärmepumpe dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Im Vergleich zu Kondensationstrocknern können Wärmepumpentrockner bis zur Hälfte der Stromrechnung einsparen. Das Funktionsprinzip des Wärmepumpentrockners entspricht nahezu dem des Kondensatortrockners. Der kleine aber entscheidende Unterschied liegt im Detail. Das ist die Wärmepumpe. Mit Hilfe eines Wärmetauschers wird der erwärmten Luft Wärme entzogen und in den Trocknungsprozess zurückgeführt.

Dadurch muss die Luft nicht erneut erwärmt werden, wodurch Strom gespart wird. Daher kann diese Technologie bis zu 50 Prozent Energie einsparen und ist somit ein energiesparender Trockner. Der geschlossene Arbeitszyklus ist einer der größten Vorteile des Wärmepumpentrockners. Die Raumluft ist nicht feuchtigkeitsreich, daher bildet sich kein Schimmel. Außerdem muss keine Abluft entfernt werden.

Vorteile

  • Niedrige Betriebskosten
  • Stromsparend
  • Trocknet sehr gut
  • Einbaufähig
  • Niedrige Schimmelbildung

Nachteile

  • Lange Trocknungszeit
  • Teuer
  • Wartungs- und Reinigungsintensiv

Was stellt ein Ablufttrockner dar und was sind die Vor- und Nachteile?

Die Preise für Ablufttrocknet beginnen bei unglaublichen 189 Euro. Wenn Du nicht viel für einen Wäschetrockner bezahlen möchtest, ist das die günstigste Option. Der Umlufttrockner basiert auf einer einfachen Funktion. Die Luft wird erwärmt, in die Trommel geblasen und dann durch den Abluftschlauch abgelassen.

Die heiße Luft aus dem Trockner entweicht durch den Abluftschlauch. Daher ist es wichtig, dass sich der Ablufttrockner in der Nähe eines Fensters befindet oder sich nach außen öffnet, damit die heiße Luft entweichen kann.

Wäschetrockner Test

Ein guter Wäschetrockner gehört heutzutage in jeden Haushalt. Gerade bei Großfamilien ist es wichtig, dass die Wäsche schnell wieder Einsatzbereit ist.

Vorteile

  • Niedrige Anschaffungskosten
  • Sparsam
  • Günstige Einzelteile

Nachteile

  • Hoher Energieverlust
  • Belüftung läuft ständig
  • Gefahr einer Vergiftung
  • Aufwendige Installation

Wissenswertes über Wäschetrockner – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Tipps gibt es zum Pflegen von Wäschetrocknern?

Grundsätzlich ist zu beachten, dass nur Textilien mit ähnlichen Eigenschaften in die Trommel eines Wäschetrockners gehören. Es wird auch empfohlen, trockene Textilien, die leicht zu pflegen sind, nicht zu trocknen. Es lohnt sich auch, die Wäsche vor dem Trocknen zu verteilen, damit sie schneller trocknen kann.

Nach dem Trocknungsvorgang sollte die Trommel offen gehalten werden, um die Luftzirkulation zu ermöglichen und die Trommel schnell trocknen zu lassen. Infolgedessen riecht es nicht unangenehm und die Kleidung riecht beim nächsten Trocknen frisch und nicht schimmelig.

Seit wann werden Wäschetrockner benutzt?

Die Grundprinzipien haben sich im Laufe der Jahre nicht geändert. Nur die Funktionen einzelner Programme wurden geändert. Im Jahr 1800 erfand Pochon von Frankreich den ersten Wäschetrockner. Der elektrische Wäschetrockner wurde erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelt. 1940 wurde der erste Wäschetrockner mit Glasfenstern gebaut. 1958 entwarf Miele den ersten Wäschetrockner in Europa. Heute gehören Wäschetrockner wie die Waschmaschinen einfach zu einem Haushalt dazu. Sie erleichtert den Alltag und ermöglichen es, dass die Wäsche in kürzester Zeit wieder trocken wird.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.chip.de/artikel/Trockner-kaufen-Die-besten-Tipps-beim-Waeschetrockner-Kauf_136470673.html
  • https://www.ao.de/hilfe-service/tippstricks/die-10-besten-reinigungstipps-f%C3%BCr-ihren-w%C3%A4schetrockner
  • https://waermepumpentrockner.eu/ratgeber/waeschetipps/
  • https://www.haushaltstipps.com/Technik/Haushaltsgeraete/Waeschetrockner/benutzen.html

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/metal-ring-technics-dryer-1354687/
  • https://pixabay.com/photos/laundry-wash-washed-184805/

Letzte Aktualisierung am 27.11.2020 um 02:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge